Deine individuellen Mengenangaben erhältst du von deinem Personal-Coach im Rahmen deines Nutrain-Ernährungskonzepts.

Zutaten:

  1. Kartoffeln (Rohgewicht)
  2. Möhren
  3. Knoblauch, zerhackt
  4. Zwiebeln
  5. Zucchini
  6. ganze Eier
  7. Olivenöl
  8. Milch, 0,1% Fett
  9. Magerquark

Zubereitung:

  1. Schneide den Knoblauch und Zwiebeln in feine Würfel und schäle Kartoffeln und Möhren. Schneide Kartoffeln und Möhren in Streifen.
    Putze die Zucchini und schneide sie ebenfalls in Streifen.
  2. Nun nimmst du eine große Pfanne und erhitzt darin das Öl. Die vorbereiteten Zutaten (jedoch nicht den Knoblauch) brätst du darin 2 Minuten lang. Währenddessen würzt und wendest du sie.
  3. Verquirle nun Eier und die Hälfte der Milch, würze die Mischung und gieße sie in die Pfanne.
  4. Dies lässt du nun bei schwacher Hitze etwa 10 Minuten stocken. Nach etwa 5 Minuten solltest du es vierteln und wenden.
  5. Zum Schluss verrührst du Milch, Quark und Knoblauch zu einem Quark-Dip und schmeckst diesen ab. Den Dip richtest du zusammen mit den Röststücken an.
Logo_footer   
     © 2018 Nutrain AG // Impressum // Datenschutzerklärung // Facebook // Instagram // Für Privatpersonen