Juliens Sprint

 
 
Schon bevor ich zu Nutrain kam, hatte ich bereits einige Jahre Trainingserfahrung. Ich konnte gute Fortschritte machen und war im Allgemeinen auch recht zufrieden. Trotzdem hatte ich so meine Schwierigkeiten, die letzten Prozente aus meinem Training herauszuholen. Ich wollte meinen Körperfettanteil reduzieren und meine Form optimieren.

Mit Ernährungs – und Trainingsplänen aus dem Internet oder denen, die in den meisten Fitnessstudios ausgehändigt werden, konnte ich nicht den gewünschten Erfolg erzielen.

Die Art und Weise sportliche Ziele zu erreichen, ist von Mensch zu Mensch einfach zu verschieden.

Jeder Körper tickt anders. Was ich brauchte, war ein Fitnesskonzept, das auf meinen Körper zugeschnitten war.

Was mir den Fortschritt besonders erleichtert hat, war die Tatsache, dass ich die Nutrain-Ernährungspläne einfach nur zu befolgen hatte. Ich mag es nicht, wenn Dinge unklar sind. Hier erhalte ich Pläne, die mir auf’s Gramm genau verraten, was ich wann zu mir nehmen sollte. Vielleicht muss man sie auch nicht so genau befolgen, ich hatte allerdings hohe Ziele und gehe daher lieber auf Nummer sicher.

 

julienstory3

 

Lange Rede, kurzer Sinn: Meine Ziele konnte ich erreichen – durch Training, das mir mit dem Schwerpunkt auf Funktionalität und Athletik in dieser Form neu war.

Mein Körper wurde gestärkt und in den Bereichen Kraft, Ausdauer, Koordination und Geschicklichkeit vielseitiger.

So kann ich jetzt auch all jenen sportlichen Anforderungen, die über den Studiosport hinausgehen, besser gerecht werden.

 

julienstory2

 

Ich hoffe, dass ich euch mit meiner kurzen Story einen kleinen Einblick in die Welt von Nutrain vermitteln konnte!

Viele Grüße,
Julien

 

julienstory1

Logo_footer   
     © 2018 Nutrain AG // Impressum // Datenschutzerklärung // Facebook // Instagram // Für Privatpersonen