Carmelo mit Nutrain

Nutrain-Member Carmelo:

Als ich die ersten Pläne von Freunden gesehen habe, hatte ich zugegebenermaßen meine Zweifel. Ein Post-Workout Shake mit bis zu 60g Traubenzucker war mir bis dahin völlig neu und schien mir total falsch. Durch mein Training in der Fight Lounge lernte ich jedoch immer mehr Leute kennen, die Erfolge mit eben genau diesen Plänen vorweisen konnten. So bin ich zu Nutrain gekommen.

Die Ergebnisse sagen alles. Ich bin mit locker 20% Körperfett gestartet. Auf dem Foto habe ich ca. 11,4% Körperfett.

Schon die Erstellung des Plans zeigt die Professionalität, denn es wird auf alles geachtet: Arbeitszeiten, Trainingszeiten, wann steht man auf, wann geht man ins Bett, an welchen Tagen trainiert man, welche Lebensmittel mag oder verträgt man nicht. Jeder Plan ist also wirklich maßgeschneidert.

Wenn man sich wenigstens zu 90% an den individuellen Ernährungsplan von Nutrain hält, kommt man damit unweigerlich zum gewünschten Ergebnis. So einfach kann das sein.

Wer also wirklich will und entschlossen ist, muss nur noch die entsprechende Disziplin aufbringen, um damit ans Ziel zu kommen. Ich denke, ich bin da ein gutes Beispiel.

 

Durch regelmäßiges Feedback innerhalb der ersten Wochen werden Anpassungen vorgenommen, um alles nochmal zu verfeinern. Anschließend besitzt man einen Plan, der perfekt zu einem passt. Die Mahlzeiten schmecken mir, das Timing passt, hungern musste ich bisher nicht.

Ich habe Nutrain vielen meiner Kollegen weiterempfohlen und auch sie konnten ihre Leistungen steigern, abnehmen oder was auch immer das Ziel war, sie haben es erreicht.

Ich würde weder meinen Namen, noch ein Foto von mir auf dieser Seite zeigen lassen, wenn ich von den Dingen, die ich oben beschrieben habe, nicht zu 100% überzeugt wäre.

Ich denke das sollte klar sein. Also, zuhören, umsetzen, hart arbeiten und der Erfolg wird kommen!

Logo_footer   
     © 2018 Nutrain AG // Impressum // Datenschutzerklärung // Facebook // Instagram // Für Privatpersonen