DIE HERAUSFORDERUNG

Auch wenn die Arbeit geprägt ist von hohen Anforderungen, wünscht sich ein Steuerbüro in Castrop entspannte Mitarbeiter und mehr Bewegung im Büroalltag.

Hintergrund
Die Aufgaben in einem Steuerbüro erfordern höchste Aufmerksamkeit. Schon kleine Flüchtigkeitsfehler können enorme finanzielle Folgen nach sich ziehen. Stress lässt sich kaum vermeiden.

Die fast ausschließlich sitzenden Tätigkeiten am Schreibtisch führen zu Haltungsbeschwerden und Bewegungsmangel. Konzentrationsmängel und tägliche Leistungsschwankungen sind die Folge.

Diesen möchte der Arbeitgeber lindern, steht jedoch vor der Herausforderung, als kleines Unternehmen kein großes Budget für die Gesundheitsförderung der Mitarbeiter zur Verfügung zu haben.

In Zahlen
„Allein im Zeitraum 2000 bis 2011 haben sich die von psychischen Erkrankungen verursachten Arbeitsunfähigkeitstage verdoppelt. Psychische Erkrankungen sind zudem häufig mit langer Erkrankungsdauer verbunden.“ Quelle: Gesunde Mitarbeiter – gesundes Unternehmen – Eine Handlungshilfe für das Betriebliche Gesundheitsmanagement, Hrsg. Initiative Neue Qualität der Arbeit

DIE LÖSUNG

„Es reichen schon einfache Mittel, um spürbare Veränderungen zu bewirken.“

Verlauf
Wenn nur ein geringes Budget vorhanden ist, muss jede Maßnahme sitzen. Deshalb ist im ersten Schritt eine Bedarfsanalyse durchgeführt worden. Die geringe Unternehmensgröße hatte den Vorteil, dass die Bedürfnisse aller Mitarbeiter Gehör fanden.

NUTRAIN konzipierte eine für das Unternehmen maßgeschneiderte Lösung, die sowohl kostenfreie Angebote der Krankenkassen in Anspruch nimmt, als auch im Rahmen des Budgets möglich eigene Maßnahmen durchführt.

Als Schnittstelle zwischen Unternehmen und Krankenkassen, koordiniert NUTRAIN die Auswahl und Durchführung von Workshops wie z.B. zum Thema Stressmanagement und Ernährung.

Auf Anraten von NUTRAIN wurden Veränderungen in der Gestaltung der Arbeitsplätze vorgenommen. Dazu gehören die optimale Nutzung natürlicher und künstlicher Lichtquellen, die Einführung von Standing Desks, sowie die Einrichtung eines Relax-Raumes zum Entspannen aber auch ungestörten Arbeiten.

Workshops zum Thema Clever Essen am Arbeitsplatz zeigten den Mitarbeitenden auf, sich auch während der Arbeitszeiten gesund und leicht zu ernähren.

In den ersten Wochen sind die Mitarbeitenden außerdem in das Konzept der NUTRAIN Break eingeführt worden. Ein energetisierendes Kurz-Workout, das mit kostengünstigem Trainingsequipment in Pausen im Büro durchgeführt werden kann.

Durchgeführte Maßnahmen
BGM Consulting
Bedarfsbestimmung
Nutrition
NUTRAIN Break

FACTS

0%

Senkung von Haltungsbeschwerden um 70%.

0%

100% Zufriedenheit mit durchgeführten Maßnahmen

JETZT BGM PROJEKT STARTEN