Skorpion Nutrain
Position
Skorpion Nutrain
Position 2
Skorpion Nutrain
Position 3

So geht der Skorpion!

Der Skorpion ist eine Dehnungsübung, die den Rückenstrecker, die seitlichen Bauchmuskeln sowie die Abduktoren effektiv beansprucht. Diese Übung eignet sich auch sehr gut als Aufwärmübung, da der Quadrizeps und der Gesäßmuskel mit angesprochen wird.

Die Skorpion Dehnungsübung ist universell einsetzbar und benötigt keinerlei Equipment, außer dem eigenen Körpergewicht und einer Liegefläche.

 

Wie geht die Skorpion Dehnung?

Die Ausführung des Skorpions ist leicht. Trotzdem gibt es einige Aspekte zu beachten:

  1. lege dich mit der Vorderseite deines Körpers auf den Boden oder eine Fitnessmatte. Deine Arme breitest du zu den Seiten aus, so dass dein Körper ein T bildet.
  2. Hebe ein Bein angewinkelt an und führe es über das Andere hinweg. Versuche den Fuß nun weiter in Richtung der entgegengesetzten Hand zu bringen.
  3. Hierbei dreht sich dein Oberkörper und die Hüfte mit.
  4. Lege den Fuß (etwa auf Höhe deines Gesäßes) kurz auf dem Boden ab, dabei bleiben deine Arme möglichst unbewegt.
  5. Kehre nun zur Ausgangsposition zurück und wiederhole die Ausführung mehrmals auf einer Seite. Anschließend wiederholst du die Übung mit dem anderen Bein.
Logo_footer   
     © 2018 Nutrain AG // Impressum // Datenschutzerklärung // Facebook // Instagram // Für Privatpersonen