Spargel mit Geflügel

Spargel mit Geflügel

Dieses Gericht macht garantiert jeden satt, ist gesund und schmeckt dabei so gut.

Das Hähnchenfleisch liefert uns wichtige Proteine, die für den Muskelaufbau essentiell sind, ebenso wie die komplexen Kohlenhydrate die im Reis enthalten sind.
Dazu gibt es grünen Spargel, den man in der Regel zwischen April und Juni am Besten kaufen kann.
Spargel enthält wichtige Mineralstoffe wie Kalium, Magnesium, Phosphor und Eisen und ist reich an den Vitaminen Provitamin A, B1, B2, C und E. Außerdem hat er eine verdauungsfördernde Wirkung. Neben dem Kaliumgehalt sind die sekundären Pflanzenstoffe, die im Spargel enthalten sind, Saponine und Fructane, der Entschlackung und Entwässerung dienlich. Damit ist das zudem noch sehr kalorienarme Gemüse sehr gesund und gut für die schlanke Linie. Spargel besteht zu 95 Prozent aus Wasser.
Das meiste Vitamin C ist in der Spargelspitze enthalten.
Der chlorophyllhaltige grüne Spargel ist vitaminreicher als der weiße Spargel.

Die Sauce aus Ingwer, Zitronensaft, Honig und Balsamico Essig verleiht dem Gericht einen süßlichen, einzigartigen Geschmack.
Du kannst bei diesem Gericht keine Mengenangaben erkennen, da dir unsere Nutrain-Coaches deine Mengen exakt nach deinem Körper und deinem Stoffwechsel innerhalb deines Nutrain-Programms berechnen.
Für weitere Informationen besuch einfach unsere Homepage.

Zutaten:

 

  • Grüner Spargel
  • Hähnchen- oder Putenbrust
  • Naturreis
  • Sesamsamen
  • Zitronensaft
  • Balsamico Essig
  • Ingwer
  • Honig
  • Vollkornmehl

 Zubereitung:

  1. Wasche und schneide den Spargel in lange Stücke. Schneide das Geflügelfleisch in kleine Würfel.
  2. Bereite den Reis gemäß den Anweisungen auf der Verpackung zu.
  3. Nimm eine Schüssel und vermische darin Zitronensaft, Essig, kleingehackten Ingwer, Honig und etwas Mehl zum Andicken und stell die Sauce dann zunächst beiseite.
  4. Erhitze eine beschichtete Pfanne und brate das Fleisch für 6 Minuten an. Füge dann den Spargel hinzu und lass ihn 2 Minuten bruzzeln.
  5. Stelle dann die Hitze runter und gib die Sauce hinzu. Dabei kräftig umrühren bis alles gut durch ist.
  6. Serviere den Pfanneninhalt auf dem Reis.

Foto © fitmencook.com

Für weiter leckere Fitnessrezepte besuch unsere große Rezeptdatenbank.

Logo_footer   
     © 2018 Nutrain AG // Impressum // Datenschutzerklärung // Facebook // Instagram // Für Privatpersonen