Deine individuellen Mengenangaben erhältst du von deinem Personal-Coach im Rahmen deines Nutrain-Ernährungskonzepts.

Zutaten:

  • Grüne Currypaste
  • Sesamöl
  • Zitronengras
  • Koriander
  • Zucchini
  • Aubergine
  • Bio-Kokosmilch
  • Hähnchen / Pute / weißer Fisch

Gewürze: Schwarzer Pfeffer, Meersalz

Zubereitung:

  1. Schneide das Fleisch in dünne Streifen, etwa 1cm Dicke.
  2. Jetzt schneidest du die Zucchini und Aubergine in Würfel. Halbiere das Zitronengras in Längsrichtung.
  3. Erhitze eine Pfanne oder Wok mit Sesamöl. Füge die grüne Currypaste hinzu. Sobald das Aroma sich entfaltet, gieße die Kokosmilch in die Pfanne.
  4. Verrühre das Ganze bis sich ein grüner Ölfilm auf der Kokosmilch bildet.
  5. Jetzt kannst du das Zitronengras mit dem Fleisch hinzufügen und das Ganze ca. 3 Minuten lang kochen lassen.
  6. Reduziere die Hitze auf mittlere Stufe.
  7. Im nächsten Schritt Süßstoff und Fischsauce hinzufügen (alternativ auch Salz statt Fischsauce).
  8. Wasche den Koriander und schneide ihn. Benutze nicht nur die Blätter sondern auch die kleinen Stängel. In ihnen steckt das meiste Aroma.
  9. Sobald die Mischung wieder kocht, kannst du Zucchini, Aubergine und den geschnittenen Koriander hinzugeben.
    Lasse alles solange kochen, bis Aubergine und Zucchini fertig sind.

 

 

Bild © fitmencook.com

Logo_footer   
     © 2018 Nutrain AG // Impressum // Datenschutzerklärung // Facebook // Instagram // Für Privatpersonen